Aktuelle Zeit: 29. Jun 2017, 02:23  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
 „Führerschein“ für alle neuen Hundehalter 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 425
Geschlecht: weiblich
Highscores: 36
Feeling: .
Beitrag „Führerschein“ für alle neuen Hundehalter
Hunde ab sechs Monaten sollen in Niedersachsen künftig elektronisch registriert werden und müssen zudem eine Haftpflichtversicherung aufweisen. Das sieht der Entwurf eines neuen Hundegesetzes vor, das die Landesregierung gestern auf den Weg gebracht hat.

Nach der von Landwirtschaftsministerin Astrid Grotelüschen (CDU) eingebrachten Gesetzesnovelle erfolgt die obligatorische Kennzeichnung der Tiere über einen Chip. Er ist auch die Basis für die Einführung eines zentralen Registers. Die Kosten für die Registrierung dürften sich auf einmalig 50 Euro belaufen.

Auf 50 bis 150 Euro jährlich werden die Aufwendungen für eine Haftpflichtversicherung geschätzt. Mit dieser Versicherung sollen durch Hunde verursachte Schäden ausgeglichen werden.

Vorgesehen ist in dem neuen Gesetz ferner ein Sachkundenachweis des Hunde-halters zur Vorbeugung von Beißunfällen. Frauen und Männer, die seit mindestens zwei Jahren einen Hund gehalten haben, werden dabei automatisch als sachkundig eingestuft. Das Gleiche gilt für Tierärzte, Jagdscheininhaber, Tierheimbetreiber sowie Führer von Dienst-, Blinden-, Behindertenbegleit- und Suchhunden.

Die Erlangung des „Hundeführerscheins“ ist mit voraussichtlichen Kosten von 200 Euro verbunden. Für den Aufbau eines Hunderegisters will das Land den Kommunen eine Finanzbeihilfe von 150000 Euro gewähren.

Grotelüschen erklärte, mit der Gesetzesnovelle sollten Halter in die Pflicht genommen werden, den Nachweis zur Führung ihres Hundes zu erbringen. „Das unterstützt die artgerechte Haltung und hilft Beißunfällen vorzubeugen. Wir gehen davon aus, dass diese Hundehalter kritische Situationen schneller erkennen und unangemessene Reaktionen ihrer Tiere unter Kontrolle halten können“, meinte die Ministerin.

Der Gesetzentwurf geht jetzt in die vorgeschriebene Anhörung und soll dann vom Landtag verabschiedet werden.

Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Jan-Christoph Oetjen, unterstrich, Niedersachsen bekomme das modernste Hundegesetz Deutschlands. Vor allem der Sachkundenachweis sei eine gute Sache.

Wichtig sei für die FDP gewesen, dass nur neue Hundehalter den Sachkundenachweis erbringen müssen.„Wir wollten das Kind nicht mit dem Bade ausschütten“, sagte Oetjen. Langjährige Hundebesitzer sollten von der Verpflichtung verschont bleiben, den „Hundeführerschein“ zu absolvieren.

_________________
Der Beste Weg die Nummer eins zu bleiben, ist: wie die Nummer zwei zu denken !


26. Aug 2010, 11:10
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 658
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: weiblich
Feeling: .
Beitrag Re: „Führerschein“ für alle neuen Hundehalter
ähm :1244: wenn ich das so lese weiß ich nicht was ich davon halte soll ....

Also ich bin absolut für den Hundeführerschein, würde ihn sofort machen wenn er "Pflicht" wird... überlege sogar, den auch freiwillig zu machen, nur die 200 EUR müssen auch erst mal über sein.

Aber was ich jetzt nicht wirklich verstehe, warum in Niedersachsen jetzt erst über das Gesetz "gesprochen" wird, bei uns in NRW ist das Chippen, Haftpflichtversicherung und sogar der Sachkundenachweis schon Pflicht, und das ist auch gut so!!!! Ohne die Haftpflichtversicherung und das Chippen hätten wir gar keine Steuermarke bekommen.... sehr merkwürdig

Dann wirds aber wirklich Zeit, dass dieser Gesetzentwurf REALITÄT wird!!!! Tja... das sind die

_________________
Man sieht nur mit dem Herzen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.


26. Aug 2010, 12:34
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de